Microsoft Outlook kaufen als Einzellizenz – ist das möglich?

Veröffentlicht 10.04.2018 08:00:00
Kategorie Microsoft Office

Microsoft Outlook kaufen als Einzellizenz – ist das möglich?

Wer auf der Suche nach dem beliebtesten E-Mail-Programm ist und Microsoft Outlook kaufen möchte, der findet im Internet viele Angebote. Darunter sind auch Optionen, die Outlook 2016 als Einzellizenz anbieten. In unserem Artikel der KW 15 erklären wir Ihnen, warum es sich trotzdem eher lohnt, bei Lizenzking das komplette Microsoft Office Paket zu erwerben.

Outlook kaufen bei Lizenzking

Das neueste Outlook Mail Programm von Microsoft können Sie auch im Internet als Download für 135 € direkt beim Hersteller aus Richmond erstehen. Aber auch bei Amazon und verschiedenen Internethändlern werden Office-Programme wie Microsoft Outlook Mail einzeln angeboten. Doch lohnt sich tatsächlich der Kauf eines einzelnen Office Programmes?

Wir meinen Nein. Denn gemessen am Gesamtpreis und unter Berücksichtigung des Top-Services, den Sie bei Lizenzking nach dem Kauf einer Microsoft Office Edition genießen, empfehlen wir immer den Kauf eines kompletten Pakets wie zum Beispiel Microsoft Office 2016 Professional (110 €) oder Microsoft Office 2013 Home And Business (72 €). Denn Unternehmen und auch Freiberufler (fürs Home Office) benötigen neben Outlook auch Excel, Word und PowerPoint.

Hinzu kommt, dass Sie beim Kauf im Internet stets auf der Hut vor unseriösen Händlern sein müssen. Gerade bei eBay und Amazon lauern viele Brunnenvergifteter, bei denen Ihnen in den süßen Wein des niedrigen Preises in Form von Lizenzsperrungen nach der Bezahlung saurer Essig geschüttet wird. Sogenannte Keyseller kaufen auf Internetportalen in Osteuropa oder Asien nämlich illegale Lizenzen auf, die eigentlich für Entwickler oder Institutionen wie Universitäten und Behörden gedacht waren. Der gutgläubige Kunde greift zu und steht nachher mit leeren Händen da, wenn Microsoft die illegale Lizenz sperrt.

Im Jahr 2014 beispielsweise tat der Hersteller das über 50.000-mal. Auch den Kaufpreis gibt‘s meistens nicht zurück, da beispielsweise digitale Download Deals auch nicht vom Käuferschutz von PayPal gedeckt sind. Kaufen Sie deshalb lieber direkt bei Deutschlands Nummer 1 für neue und gebrauchte Software Ihr komplettes Office-Paket! Mit Lizenzking sind Sie beim Lizenzkauf 100% legal immer auf der sicheren Seite.

Microsoft Outlook kaufen als Einzellizenz – ist das möglich?

Bei Lizenzking Outlook kaufen: Das kann das E-Mail-Programm

Mit Microsoft Outlook sind Sie mit Hilfe der einheitlichen und übersichtlichen Ansicht ihrer E-Mails, Dateien, Kontakte und Kalender stets produktiv und bleiben in Verbindung mit Ihren Geschäftspartnern, Freunden und Verwandten. Und das klappt mobil ebenfalls perfekt, da Sie mit Outlook E-Mail auch auf Ihrem Android Smartphone, dem Android Tablet, dem iPhone und Ihrem iPad unterwegs arbeiten können.

Dank der ständigen Synchronisierung verpassen Sie keinen Kontakt, keine Nachricht und keine Besprechung mehr. E-Mails, Kontakte und Termine von Hotmail und Outlook.com sind Push basiert, sodass Sie live sofort benachrichtigt werden, wenn es einen neuen Eintrag gibt. Die Kommunikation beschleunigen Sie dank der übersichtlichen Navigationsleiste, mit der sich E-Mails, Aufgaben, Kontakte und Kalender bequem öffnen lassen. Somit haben Sie alles, was Sie für Ihre Produktivität benötigen, schnell zur Hand.

Ohne eine spontane Idee zu verwerfen oder ein Fenster zu verändern können Sie einen einzelnen Termin oder Ihren gesamten Terminplan prüfen sowie Einzelheiten oder eine Aufgabe bezüglich eines E-Mail-Empfängers checken. In einer einzigen Ansicht können Sie mehrere Kontakte einschließlich aller dazugehörigen Kontaktinformationen wie Updates aus sozialen Netzwerken sortieren. Somit werden nervige Dubletten vermieden und der soziale Kontext von Ihnen sofort erfasst.

Die Produktivität wird auch durch die Kalenderfreigabe nach oben geschraubt. Denn dadurch gelingt das effiziente Beantworten von Einladungen sowie das effektive Planen von Besprechungen einfacher, wenn auch Kollegen, Mitarbeiter und Vorgesetzte Ihren Kalender einsehen können. Somit ist Microsoft Outlook 2016 Ihre fleißige Sekretärin, die 24/7 im Dienst ist, souverän Ihre Termine und Kontakte verwaltet und plant sowie sich stets zuverlässig für Ihre E-Mails zuständig zeigt.

Im Vergleich: Microsoft Outlook Mail und Thunderbird

Wer mit dem Gedanken schwanger geht, sich ein E-Mail-Programm zuzulegen, der steht oft vor der Entscheidung entweder Microsoft Outlook oder ein anderes Programm wie zum Beispiel Thunderbird von Mozilla. Ein ganz wichtiger Aspekt bei einem E-Mail-Programm ist die Sicherheit. Hier trumpfen beide Dienste mit individuellen Einstellungsmöglichkeiten für eingehende Mails auf. Zum Beispiel werden Bilder nicht sofort nachgeladen. Außerdem können Sie sowohl bei Microsoft Outlook als auch bei Thunderbird die zentralen Einstellungen nach Ihrem Gusto justieren.

Bezüglich der Benutzerführung liegen die Vorteile aber ganz klar bei Outlook E-Mail. Während bei beiden Programmen das Anlegen neuer Aufgaben und Termine schnell in die Tat umgesetzt werden kann, hapert es bei Thunderbird jedoch an der Übersichtlichkeit. Outlook hingegen benötigt nur die einmalige Erfassung eines Workflows und schon werden Sie an alltägliche Aufgaben wie von Zauberhand erinnert.

Zwar beherrscht Thunderbird die grundlegenden Dinge wie Mails, Notizen und Aufgaben ebenfalls veritabel, doch auch in der Individualität lässt das Programm zu wünschen übrig. Denn Zusatzfunktionen können nur über Add-ons ohne automatische Aktualisierung genutzt werden. Auch hier hat Outlook ganz klar die Nase vorn, vor allem weil Hersteller Microsoft regelmäßige Produktaktualisierungen auch bezüglich des Funktionsumfangs verspricht. Üppiger Minuspunkt für das E-Mail-Programm von Mozilla ist natürlich der Umstand, dass Thunderbirds Entwicklung bereits Ende 2012 eingestellt worden ist. Seitdem werden nur noch Stabilitäts- und Sicherheitsupdates zur Verfügung gestellt.

Microsoft Outlook kaufen als Einzellizenz – ist das möglich?

Microsoft Outlook versus Gmail

Der größte Vorzug von Microsoft Outlook gegenüber Googles E-Mail ist die Möglichkeit, größere Dateien zu verschicken. Dies ist gerade für Unternehmen und Freiberufler wichtig, die oft bytelastige Anhänge mit ihren E-Mails versenden. Outlook bietet neben 15 GB Speicherplatz auch Dateianhänge bis zu 25 MB. Darin unterscheiden sich beide Programme noch nicht. Allerdings lassen sich mit Outlook auch größere Dateien bis 10 GB über einen OneDrive-Link teilen. Also klarer Punktgewinn für Microsoft Outlook auch hier.

Microsoft Outlook ist also Trumpf! Spielen Sie den noch heute mit Lizenzking aus! Denn bei Deutschlands erster Adresse für neue und gebrauchte Software ist Outlook kaufen mit Super-Service und Top-Preis 100% legal und 100% sicher!

Teilen

Kommentar hinzufügen

 (with http://)