Die Vielfalt an Microsoft Office Versionen ist groß. Deshalb ist auch eigentlich für jeden etwas dabei. Egal, ob Excel, PowerPoint oder Word dem Kleinunternehmer, privaten User, dem Freiberufler, dem Schüler und Studenten oder der Firma ab 300 Mitarbeitern bei der täglichen Erledigung der Arbeit helfen soll. In unserem aktuellen Blogbeitrag möchten wir Ihnen einen Überblick verschaffen, welche Office Produkte angeboten werden und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Microsoft Office Versionen für Freiberufler und private Nutzer

Für private Nutzer und Freiberufler ist das Paket Office 365 Home optimal geeignet. Es beinhaltet die Office Anwendungen Word, PowerPoint, Excel, Publisher, OneNote, SharePoint, den Cloud Speicherdienst OneDrive sowie das E-Mail-Programm Microsoft Outlook. Diese Office-Version kann auf drei Devices genutzt werden. Das Paket Office 365 Home ist auch für den Mac erhältlich.

Weiterer Vorteil dieser Microsoft Office Version ist, dass Sie es mit vier weiteren Mitgliedern Ihrer Familie teilen können. Insgesamt können Sie also Excel, Word und Co. auf insgesamt fünf PCs, fünf Smartphones und fünf Tablets installieren. Für einen Single-Haushalt prädestiniert ist hingegen Office 365 Personal, das sich auf drei Endgeräten (Rechner, Smartphone oder Tablet) installieren lässt. Das Family Sharing fällt also hier weg.

Office 365 vs. Office Home & Student

Wenn Sie sich für ein Office 365 Paket entscheiden, schließen Sie mit Microsoft ein Abonnement ab und müssen dafür jährliche bzw. monatliche Nutzungsgebühren aufwenden. Im Gegenzug bekommen Sie stets die neuesten Updates Ihrer Programme. Besonders Bonbon sind zudem die 60 Skype-Freiminuten und der 1 TB Speicher für die OneDrive Cloud.

Im Gegensatz dazu ist Office Home & Student für einen Festpreis zu haben. Dies beinhaltet alle Office-Anwendungen, mit Updates werden Sie jedoch nicht versorgt. Das Paket Office Home & Student ist für die Zielgruppe Studenten und Schüler konzipiert. Der Alltag in Schule und Universität wird durch die speziellen Word-, PowerPoint- und Excel-Vorlagen erleichtert. Gerne nutzen Studenten und Schüler auch das Notizprogramm OneNote.

Mit Office Home & Business wiederum können vor allem Kleinunternehmer und Freiberufler auf die vielfältigen Möglichkeiten von Word, Excel und PowerPoint zugreifen. Office Professional dagegen ist für das Home Office sowie kleine Agenturen und Unternehmen ausgelegt. Neben den populären Office-Anwendungen profitieren die User hier von Zusatzfeatures wie zum Beispiel der Möglichkeit, PDF-Inhalte direkt in Word einzufügen, respektive diese auch in Word zu bearbeiten.

Außerdem visualisieren Sie in Excel mit innovativen Programmen Ihre Daten noch anschaulicher oder erstellen aus Datenreihen exakte Prognosen. Mit Online-Fotodruckoptionen kommt der Microsoft Publisher in Office Professional daher, während PowerPoint Ihnen die Möglichkeit gewährt, mit nur einem Link Präsentationen online zu teilen.

Microsoft Office Versionen: Vielfalt für Unternehmen, Freiberufler und Studenten
Microsoft Office Versionen Vergleich für Unternehmen

Führen Sie ein Unternehmen, wo mehrere Mitarbeiter Office Programme für ihre täglichen To-Dos benötigen, ist Office 365 Business genau das richtige für Sie. Um auf alle Office-Anwendungen zugreifen zu können, wird pro registriertem Nutzer eine Jahres- oder Monatsgebühr fällig. Jeder Benutzer kann das Programm auf unterschiedlichen Devices verwenden. Bis zu 15 Endgeräte pro User sind möglich. Vorteil sind auch die regelmäßigen Updates. Diese Microsoft Office Version ist prädestiniert für Unternehmen mit bis zu 300 Angestellten.

Mit Office 365 Business Essentials erstellen, teilen und bearbeiten Sie Excel-, Word-, PowerPoint- und OneNote-Dateien online. Dies wird über den Office Onlinedienst im Browser realisiert. Initiieren Sie zudem Videokonferenzen oder Skype- und Chat-Verbindungen.

Das Office 365 Business Premium Paket ist identisch mit Office 365 Business Essentials, mit dem Unterschied, dass das Programm auch auf dem PC installiert werden kann. Somit sind Sie bei der Bearbeitung Ihrer Dateien nicht auf Office Online beschränkt. Hinzu kommen weitere Zusatzfeatures wie der Dienst Teamwebsite, mit dem Sie Ihre Mitarbeiter über Aufgaben informieren, diese darin einbinden und zusammenbringen können.

Neben den populären Office Features finden Sie in Office 365 Pro Plus zusätzlich die Self Service Business Intelligence Funktion in Excel und die Anwendung Sway. Mit Self Service Business Intelligence lassen sich Daten in Excel vereinfacht visualisieren, analysieren und verbinden. Via Sway erstellen Sie Web-basierte Schulungen, Newsletter, Präsentationen, Berichte und mehr.

Enterprise: Microsoft Office Versionen für Verbesserung von Produktivität und Kommunikation

Das Office Enterprise E1 Paket versorgt Sie mit Onlinediensten, um die Produktivität von Mitarbeitern und die Kommunikation zu verbessern. Vereinfacht werden Videokonferenzen und Skype Meetings, dank PowerApps, dem sozialen Unternehmensnetwork Yammer, den Teamwebsites und Microsoft Teams gelingt die optimale Vernetzung.

Mit Office Enterprise E3 haben Sie auch Zugriff auf Office Suite, nutzen also alle beliebten Office-Anwendungen. Diese können auf bis zu 15 Endgeräten von jedem registrierten Nutzer verwendet werden.

Das wohl umfangreichste Office 365 Paket ist Office Enterprise E5. Es bietet die Zusatzfunktionen der Nachrichtenverschlüsselung, beinhaltet Analysewerkzeuge wie Power BI Pro, Multi-Geo-Features und Voicemail Integration. Ferner kontrollieren Sie den Zugriff von Mitarbeitern auf E-Mails und können diesen einschränken.

Egal, für welche Microsoft Office Version Sie sich entscheiden: Im Onlineshop von Lizenzking finden Sie auf jeden Fall das richtige Produkt.

Microsoft Office Versionen im Überblick

Office Paket Das ist drin Kosten
Office für Privatgebrauch und Kleinunternehmer/Freiberufler
Office 365 Home
  • alle Office Anwendungen für bis zu 15 Endgeräte,
  • + 1TB Cloudspeicher
  • + 60 Freiminuten für Skype-Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz
rund 60 – 80 €
Office 365 Personal
  • wie Office 365 Home
  • nur Zugang für bis zu 3 Endgeräte
rund 40 – 60 €
Office Home & Student 2016
  • keine Updates in der Zukunft
  • Zielgruppe = Schüler und Studenten
rund 110 – 130 €
Office Home & Business 2016
  • keine Updates in der Zukunft
  • Zielgruppe = Freiberufler und kleine Unternehmen
rund 200 – 220 €
Office Professional 2016
  • Office Paket für die professionelle Anwendung
  • Zielgruppe = kleine Unternehmen, Agenturen, Homeoffice
rund 540 €
Office für Unternehmen
Office 365 Business
  • Unternehmen mit bis zu 300 Mitarbeitern
von 8,80 € – 10,60 € je Nutzer und Monat
Office 365 Business Essentials
  • Erstellen, Bearbeiten und Teilen von Word-, PowerPoint-, Excel- und OneNote-Onlinedateien via Office Online Dienst im Browser
von 4,20 € – 5,10 € je Nutzer und Monat
Office 365 Business Premium
  • wie Office 365 Business Essentials Paket
  • Programme können direkt auf dem Rechner installiert werden
von 10,50 € bis 12,80 € je Nutzer und Monat
Office 365 ProPlus
  • alle Office Anwendungen
  • + Sway und Self-Service-Business Intelligence Funktion in Excel
rund 12,90 € je Nutzer und Monat
Office Enterprise E1
  • Onlinedienst-Anwendungen
  • zur Verbesserung von Kommunikation und Produktivität der Mitarbeiter
rund 6,70 € je Nutzer und Monat
Office Enterprise E3
  • wie Office Enterprise E3 Paket
  • + Zugriff auf alle Office Anwendungen
rund 19,70 € je Nutzer und Monat
Office Enterprise E5
  • umfangreichstes Office-Paket
  • wie Enterprise E3 Paket
  • + weitere Zusatzfeatures
rund 34,40 € je Nutzer und Monat
Microsoft 365 Bundle aus:

  • Windows 10
  • Office 365 Paket
  • Microsoft Enterprise Mobility + Security
Auf Anfrage bei Microsoft

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here