Auch als Abo-Modell Office 365 ist die Office-Suite von Microsoft seit dem Release von Office 2013 erhältlich. In unserem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die Vorzüge von Office 2019 und Office 365 vor und erklären, warum welches Microsoft Office-Produkt für wen prädestiniert ist!

Microsoft Office 2019 oder Office 365?

Microsoft mischt das klassische Office-Paket mit unterschiedlichen Online-Diensten und Zusatz-Features wie größeren Speicherplatz im OneDrive Cloud-Speicher oder Freiminuten in Skype und nennt dieses Abo-Modell Office 365. Damit Microsoft den diversen Ansprüchen der Kunden Rechnung tragen kann, offeriert das Unternehmen für seine neueste Office-Version unterschiedliche Abo-Modelle. Diese unterscheiden sich nicht in den herkömmlichen Office-Anwendungen wie Word, PowerPoint, Outlook, Access oder Excel, sondern differieren bezüglich der oben genannten zusätzlichen Features sowie der Integration in vorhandene Unternehmensumgebungen. Active Directory heißt hier das Stichwort.

Die folgende Übersicht zeigt die unterschiedlichen Microsoft Office 365 Abo-Modelle, auch im Vergleich mit Office 2019 Home & Student:

Office 365 Home Office 365 Personal Office 2019 Home & Student Office 365 Business Office 365 Business Premium
Nutzung privat privat privat gewerblich gewerblich
Modell Abo Abo Kauf Abo Abo
Preis 99 € pro Jahr 69 € pro Jahr einmalig 119,99 € bei Lizenzking (149 € bei Microsoft je Nutzer und Monat jeweils 8,80 € je Nutzer und Monat jeweils 10,50 €
Lizenzen 6 1 1 je Nutzer je Nutzer
Desktop Apps Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook, Publisher, Access Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook, Publisher, Access Word, Excel, OneNote, PowerPoint Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook, Access Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook, Access
Office Mobile Lizenzen für Tablets: 5

für Smart-phones: 5

für Tablets: 1

für Smart-phones: 1

je Nutzer 15: 5 für Smart-phones, 5 für Computer, 5 für Tablets je Nutzer 15: 5 für Smart-phones, 5 für Computer, 5 für Tablets
Cloud-Speicher je Nutzer 1 TB 1 TB je Nutzer 1 TB je Nutzer 1 TB
Skype-Freiminuten je Nutzer 60 Minuten 60 Minuten Video- und Online-konferenzen (bis zu 250 Teilnehmer)
Funktionen für Unter-nehmen OneDrive for Business Microsoft Teams,

SharePoint Team Websites,

E-Mail-Adressen mit eigener Domain,

50 GB Exchange- Postfach

Support per Telefon oder Chat per Telefon oder Chat per Telefon oder Chat 24/7 Web- und Telefon-Support 24/7 Web- und Telefon-Support
Zielgruppe Familien Studenten oder Einzeluser Studenten kleinere Unternehmen kleinere Unternehmen


Ein Vorteil von Office 365 ist mit Sicherheit, dass Sie als Abonnent stets verbesserte und neue Features für Office erhalten. Denn neben Windows 10 erweitert Microsoft auch die Office Suite immer weiter. Sie können direkt aus dem Produkt Office 365 die Updates herunterladen und installieren.

So unterscheiden sich Microsoft Office 2019 und Office 365

Wenn man Office 365 und Microsoft Office 2019 vergleicht, stellt man fest, dass es bezüglich der Kernprodukte wie Excel, Word, Outlook oder PowerPoint keine Unterschiede gibt. Sowohl Office 365 als auch Outlook 2019 beispielsweise beinhalten die gleichen Neuerungen und Features. Office 2019 ist an Firmenkunden und Anwender adressiert, die keine Cloud-Anbindung möchten oder umsetzen können.

Aber auch Office 2019 beinhaltet die wichtigsten Funktionsupdates, die die Anwender von Office 365 in den letzten drei Jahren monatlich herunterladen konnten. Im Programmumfang sind die gewohnten Anwendungen wie Outlook, PowerPoint, Excel und Word enthalten. Bei Mac OS kommt OneNote hinzu, mit Windows zusätzlich Project, Vision, Publisher und Access. Als optionale Funktion lässt sich OneNote zudem auch von Windows Usern installieren.

In unserem Blogbeitrag haben wir Sie bereits über die wichtigsten Neuerungen von Microsoft Office 2019 informiert. Dazu zählen in Word 2019 der Vollbildmodus für konzentrierteres Schreiben und die Vorlesungsfunktionen, in Excel 2019 neue Pivot-Tabellen sowie innovative Diagramme und Formeln zur Datenanalyse, die Vorlesefunktionen in Outlook 2019 sowie hier die Optimierung der Inbox-Darstellung und nicht zuletzt die neuen Animationsfeatures für PowerPoint 2019 sowie die dortigen Zoom- und Morph-Funktionen für cineastische Präsentationseffekte und 4K-Videoexporte.

Viele Firmen noch ohne Cloud-Anbindung: Darum macht Microsoft Office 2019 Sinn

Da viele mittelständische und kleine Unternehmen sowie Freiberufler noch nicht an die Cloud angebunden sind, ist Microsoft Office 2019 für diese Zielgruppe die optimale Lösung. Das zeigt sich auch in der Entwicklung des Marktes für gebraucht Software, wo Lizenzking zu den beliebtesten und ausgezeichneten Anbietern gehört. Das hat auch infrastrukturelle Gründe. Schließlich haben viele Unternehmen noch keinen Breitbandanschluss, weshalb die Nutzung der Cloud dort schon deshalb nicht infrage kommt. Ein weiterer Hemmschuh sind zudem die enormen Kosten. Deshalb ist für die betroffenen Firmen die gebrauchte Software von Lizenzking hier eine ideale Alternative. Das trifft nicht nur auf den Microsoft Office 2019 Download zu, sondern ebenso auf die Microsoft Server und Betriebssysteme.

Microsoft hat ferner angekündigt, dass nach Office 2019 auch noch die Produkte Project Server 2019, SharePoint 2019, Skype for Business 2019 sowie Exchange Server 2019 auf den Markt kommen. Auch dafür ist Lizenzking gewappnet und dann Ihr optimaler Partner, wenn es darum geht diese Software preisgünstig in unserem Onlineshop herunterzuladen.

Microsoft Office 2019 Versionen im Vergleich

Zur besseren Übersicht stellen wir Ihnen die Office 2019 Versionen noch einmal kompakt in Tabellenform vor:

Home und Business Professional Standard Professional Plus
Office-Paket inklusive Excel, Word, PowerPoint, OneNote und Outlook

Publisher

×




Access

×


×


Skype for Business

×

×

×


Group Policy

×

×



Terminal Service/RDS

×

×



App Telemetry

×

×



Aktivierung mit Volumen- Lizenzkey

×

×



Update-Kontrolle

×

×



Erstellen von IRM E-Mail

×

×

×


Archivierung

×

×

×


Business Intelligence

×

×

×


Enterprise Voice

×

×

×


Kommerzielle Nutzung für Office Client-Anwendungen




Microsoft Office 2019 vs. Office 365: Fazit

Unter dem Strich wird also deutlich, dass es bei der Wahl zwischen Microsoft Office 2019 und Office 365 natürlich essenziell darauf ankommt, wer welche Features warum und in welchem Umfang benötigt. Die Vorteile von Office 365 liegen auf der Hand: da wäre der Preisvorteil bei Verwendung mehrerer Lizenzen, der 1 TB Speicherplatz in OneDrive pro Nutzer und der Umstand, dass man immer die neueste Version und den vollen Umfang der Office-Produkte auf seinem Rechner hat. Nachteile sind jedoch die wiederkehrenden Kosten und dass viele Vorzüge nicht nutzbar sind, wenn Sie nicht mit der Cloud verknüpft und zumindest gelegentlich mit dem Internet verbunden sind.

Unschlagbare Vorteile nutzen: Laden Sie noch heute Microsoft Office 2019 bei Lizenzking herunter

Schließlich konnte sich die Nutzung der Cloud immer noch nicht so durchsetzen, wie Microsoft das einst erwartet hat. Deshalb kommen hier die Vorteile von Microsoft Office 2019 ins Spiel, vor allem für kleinere und mittelständische Unternehmen sowie Freiberufler, die aus infrastrukturellen und natürlich aus Kostengründen die Cloud noch nicht nutzen. Laden Sie also noch heute Ihre benötigte Version von Microsoft Office 2019 im ausgezeichneten Onlineshop von Lizenzking herunter und profitieren sofort im Anschluss an den unkomplizierten Bezahlvorgang von den vielen Produkt-, Service- und Support-Vorteilen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here